Amazon Pan EU

Amazon Pan EU Chance oder Risiko

Der Marktplatz-Betreiber Amazon will seine Logistik effizienter gestalten und setzt dabei auf einen paneuropäischen (Pan EU) Versand.

29 Logistik-Zentren an 26 Standorten verteilt auf 7 Länder betreibt Amazon derzeit in Europa. Um das gesamte Potenzial dieses Netzwerks ausschöpfen zu können, muss es gleichmäßig ausgelastet werden.
Mit der Erweiterung des Amazon-Services Fulfillment by Amazon (FBA) um den pan-europäischen Versand soll das Verkaufen auf den europäischen Amazon-Marktplätzen stark vereinfacht werden.
Theoretisch können Händler direkt aus Deutschland ins Ausland verkaufen und versenden, aber daraus können sich auch Nachteile ergeben.

Die Behr und Partner GmbB hat die wichtigsten Eckdaten für Online-Händler zusammengefasst und erklärt die Problematik in diesem Video.